VOR: Kamptalbahn im Stundentakt am Wochenende von Mai bis September


Neu auf der Kamptalbahn ist ein Stundentakt am Wochenende zwischen Horn und Hadersdorf am Kamp für Ausflugsverkehr (Radfahrer und Wanderer) sowie Badegäste der Kamptaler Bäder.

cropped-Plakat_Kamptalbahn_125Jahre2014_1-1.jpg

Der Sommerwochenendspätzug der Kamptalbahn verkehrt heuer ab Gars-Thunau (ab 20:24) nach Krems (an 21:10) durch das Kamptal. Über Hadersdorf am Kamp besteht ab 20:59 eine Anbindung nach Wien Franz Josefs-Bahnhof (Ankunft 21:58). Damit kommen etwa verspätete Ausflügler bequem öffentlich wieder nach Wien. Vormittags besteht an Wochenenden ein Stundentakt für Ausflügler aus Wien mit der Franz-Josefs-Bahn über Hadersdorf in das Kamptal. Zweistündlich wird das Kamptal über Sigmundsherberg erreicht; von St. Pölten über Krems sogar stündlich, teilweise mit Umsteigen in Krems.

Quelle: Verkehrsverbund Ost-Region (VOR)